Walter-Gropius-Berufskolleg
Walter-Gropius-Berufskolleg
Technische Schule der Stadt Bochum
Berufliches Gymnasium

Adresse: Ostring 27, 44787 Bochum
Tel.: 0234-964030
Fax: 0234-9640333
E-Mail: buero@wg-bo.de

Internet: http://www.wg-bo.de



Sie sind hier: Willkommen auf der internen Seite des Walter-Gropius-Berufkollegs

Wichtige Informationen

Liebe Schülerinnen und Schüler,

liebe Kolleginnen und Kollegen,

 

ab Montag (26.10.2020) gelten in Nordrhein Westfalen neue Regelungen im Hinblick auf das Tragen von Masken.

 

Anlässlich des aktuellen und beschleunigten Infektionsgeschehens knüpft Nordrhein-Westfalen weitgehend wieder an die bewährten Regelungen der Zeit unmittelbar nach den Sommerferien an. Das bedeutet für den Schulbetrieb nach den Herbstferien:

  • Im Schulgebäude und auf dem Schulgelände müssen alle Schülerinnen und Schüler eine Mund-Nase-Bedeckung tragen; dies gilt für alle Schülerinnen und Schüler auch wieder im Unterricht und an ihrem Sitzplatz.
  • Lehrkräfte müssen keine Mund-Nase-Bedeckung tragen, solange sie im Unterricht einen Mindestabstand von 1,5 Metern einhalten können.
  • Von der Pflicht zum Tragen einer Mund-Nase-Bedeckung kann die Schulleitung nach Vorlage eines aussagekräftigen ärztlichen Attests generell aus medizinischen Gründen befreien, eine Lehrerin oder ein Lehrer aus pädagogischen Gründen zeitweise oder in bestimmten Unterrichtseinheiten. In diesen Fällen ist in besonderer Weise auf die Einhaltung des Mindestabstandes von 1,5 Metern – wenn möglich – zu achten.
  • Diese Regelungen sollen bis zum Beginn der Weihnachtsferien am 22. Dezember 2020 gelten.

Die Erweiterung der Maskenpflicht soll nach den Herbstferien – ebenso wie bereits nach den Sommerferien – durch zusätzlichen Schutz für alle Beteiligten für mehr Sicherheit und Stabilität im Unterrichtsgeschehen sorgen. Zudem kann und soll sie eine wichtige Grundlage für die örtlich zuständigen Gesundheitsämter sein, wenn es darum geht, weitreichende Quarantäne-Maßnahmen zu vermeiden.

 

Weiterin möchte ich auf die Empfehlungen des Umweltbundesamtes zum Luftaustausch und effizienten Lüften zur Reduzierung des Infektionsrisikos durch virushaltige Aerosole in Schulen aufmerksam machen:
  • Stoßlüften alle 20 Minuten,
  • Querlüften wo immer es möglich ist,
  • Lüften während der gesamten Pausendauer.

 

Bleiben Sie gesund!

 

Christian Schulz

(Schulleiter)

 

Verhalten im Fall von Krankheitssymptomen

  1. Erkältungssymptome wie Husten, Schnupfen: Die Schülerin/ der Schüler bleibt 24 h zu Hause. Sollten die Symptome abklingen oder keine weiteren Symptome hinzukommen, kann die Schülerin/der Schüler wieder am Unterricht teilnehmen. Sollten weitere Symptome hinzukommen, ist eine diagnostische Abklärung zu veranlassen.
  2. Symptome wie Fieber, trockener Husten, Verlust des Geschmacks-/ Geruchssinns: Die Schülerin/ der Schüler bleibt zu Hause und es ist eine diagnostische Abklärung zu veranlassen.

 

COVID-19 Infektion am Walter-Gropius-Berufskolleg

Am Samstag, 15.08.2020 erhielten die Mitarbeiter*innen des Bochumer Gesundheitsamtes Kenntnis von einer bestätigten Infektion mit COVID-19 bei einem Mitglied der Schulgemeinde. Das Gesundheitsamt der Stadt Bochum

wurde umgehend tätig und hat an den letzten beiden Tagen im Rahmen der Kontaktpersonennachverfolgung
den Sachverhalt nach den vorgegebenen Standards des Robert-Koch-Institutes (RKI) aufbereitet.

Es erfolgte umgehend eine Kontaktaufnahme mit der infizierten Person, um kurzfristig alle möglichen Kontaktpersonen
kontaktieren zu können und eine Einstufung in die standardisierten Kategorien I und II durchzuführen.

Als Anlage ist diesem Schreiben eine schematische Darstellung des RKI beigefügt, dem die Kriterien zur Einstufung sowie die weiteren Verfahrensweisen zu entnehmen sind.

Die Kontaktaufnahme und Kategorisierung erfolgte im Verlauf des Sonntages, die Personen sind entsprechend
informiert und werden bis zum Ablauf der „Zweiwochenfrist“ nicht am Schulbetrieb teilnehmen. Entsprechende
Testungen dieser Personen werden durchgeführt.

Nach dem derzeitigen wissenschaftlichen Stand sind aufgrund des Tragens eines Mund-Nasen-Schutzes weitere
Infektionen auszuschließen.

Der Schulbetrieb am Walter-Gropius-Berufskolleg, kann nach Einschätzung des Gesundheitsamts der Stadt Bochum
weiterlaufen.

Bei Fragen hierzu senden Sie bitte eine E-Mail an buergerinfo@bochum.de.

 

 

Willkommen auf der internen Website

walter-gropius-berufskolleg_standorte

Um Ihnen, liebe Schülerinnen und Schüler, eine zeitnahe Information über alle wichtigen Informationen des Schullebens zukommen zu lassen, haben wir diese Seite erstellt.

 

Sie können hier vom Stundenplan Ihrer Klasse bis zu der für Ihren Bildungsgang passenden Schulbescheinigung alles finden. Außerdem sind Schülerprojekte, Bilder diverser Schulveranstaltungen, interessante Links, Unterrichtsmaterialien und viele andere Informationen hier hinterlegt.

 

Viel Spaß bei der Nutzung dieser Seite wünscht Ihnen

Ihre Schulleitung

 

 

 

 

Brandschutz

brandschutz-wgbkDie Feuerwehr hilft - aber vorbeugen müssen wir alle!

Informationen zum vorbeugenden Brandschutz finden Sie unter www.bochum.de und www.idf.nrw.de. Bitte beachten Sie - nicht nur in der Schule - die angebotenen Ratschläge und Tipps.

Informationen für Schüler